Pattex-Pärchen! Rette sich wer kann

Es ist kein Neid, der mich überkommt, wenn ich einem Pattex-Pärchen begegne. Mich schaudert es! Sie nennen sich bei Kosenamen wie Hasi, Bärchen oder Mäuschen. Sie unternehmen alles gemeinsam und mögen keine Bananen oder Oliven oder sonstiges. Das WIR steht stets im Vordergrund. Sie treten auf wie eineiige Zwillinge, von Kopf bis Fuß im Partnerlook. Zumindest müssen die Farben der Kleidung aufeinander abgestimmt sein. Da weiß man bald nicht mehr, wer Weibchen oder Männchen ist. Ständig müssen sie sich küssen , umarmen oder streicheln. Sie füttern sich gegenseitig im Restaurant oder gehen gemeinsam zum Sport.

Neulich habe ich mich auf einen 3-tägigen Segeltörn eingebucht. An Bord war ein Pärchen. Nur ein einziges in der gesamten Crew. Die zwei haben mir echt den Rest gegeben. „UNSER Hobby ist das Golfen“. „WIR mögen gutes Essen“. Als er eine Diät machte, da machte sie natürlich mit. Keine Frage! Den Sinn dieses Unterfangens habe ich nicht verstanden.

Als er am Ruder stand und die Yacht so stark krängte, dass die Reling im Lee schon im Wasser lag, bat sie ihren Schatzi nicht so sehr zu kippen! Kippen? WAS??? Und dieser nasale Klein-Mädchen-Ton! Grausig! Ständig klebten sie aneinander und beendeten die Sätze des anderen.

Getarnt mit einer sehr dunklen Sonnenbrille beobachtete ich das Schauspiel. Nase Rümpfen war nicht drin. Hätte ich aber gerne gemacht. Spätestens als sie gemeinsam die Waschräume des Hafens aufsuchten. Die gingen zusammen aufs Klo! Mir fiel die Kinnlade auf den Tisch. Nach dem, gemeinsam verrichteten Geschäft kamen sie (wie denn sonst?) Händchen haltend zurück an Bord. Dieses penetrante Aneinanderkleben kann echt bizarre Züge annehmen, das einem Pattex-Pärchen wahrscheinlich gar nicht auffällt. Als die zwei sich im Restaurant gemeinsam eine Vorspeise und ein Hauptgericht bestellten, um vom gleichen Teller zu essen, war meine Geduld am Ende. Unter Vortäuschung einer starken Migräne verließ ich das Restaurant um nebenan alleine einen Burger zu essen.

Nein! Es ist nicht der Neid eines Singles, wenn ich solche Pärchen sehe. Es ist die pure Abneigung. Wie hießen die beiden noch mal? Ach ja! Bärchen und Mäuschen! Hätte ich beinahe vergessen.. 😉 .

XOXO euer BlonderKracher

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei