Lotti auf Abwegen

Jede Frau, die, aufgrund ihres Alters, Aussehens oder Mangels an Männern an sich zweifelt, sich selbst nicht mag oder ihr pures Dasein verflucht, sollte Lotti kennen.

Lotti ist umtriebiger als eine 20jährige mit der Erfahrung einer 60jährigen. Was hat Lotti schon mitgemacht. 30 Jahre Ehe mit einem Professor. Mit einem, der gerne ins Ausland wollte. Nur für zwei Jahre hat er beteuert. Naiv wie Lotti damals war, dachte sie im Traum nicht daran, dass er für immer ein Reisender bleiben würde. Von Afrika nach Indien und weiter nach Thailand. Sie folgte ihrem Mann überallhin. Stellte ihre eigenen Wünsche und Träume hintenan, studierte Medizin und schaffte es immerhin bis zum ersten Staatsexamen. Lotti wollte mehr vom Leben. Mehr Prickeln, mehr Liebe, mehr Leben. Hals über Kopf verliebte sie sich in einen anderen Mann und verließ spontan und ohne Bedenken ihren Professor. Die neue Liebe war dann doch nicht für immer. „Nur 12 Jahre hat es gehalten“, erzählt Lotti. 12 Jahre, denke ich… Hätte ich auch gerne.

Lotti lässt sich das Leben nicht schlecht reden. Lotti ist mal wieder auf Abwegen. Diesmal geht es nach Holland. „In das europäische“, sagt sie mit Nachdruck. Dort war sie erst einmal. Die anderen 3 Teile des Königreiches der Niederlande Curacao, Sint Maarten und Aruba wären ihr um einiges bekannter. Sie reist nicht allein nach Holland. Lotti wurde eingeladen. „Von einem Mann“, sagt sie in einem verschwörerischen Ton. Von online Datings hält Lotti gar nichst. „Man muss sich sehen, kurz berühren und in die Augen schauen. Es muss prickeln“, erklärt mir Lotti die ersten Augenblicke mit einem fremden Mann. Ihre Augen glänzen, wenn sie von ihrem Neuen erzählt, den sie jetzt einen Monat kennt. Eine Fernbeziehung! Ist für sie eine ganz neue Erfahrung,  was Außergewöhnliches, aber doch sehr angenehm. Noch mal alles für einen Mann aufzugeben käme für sie nicht mehr infrage. Aber auf Liebe und Zärtlichkeiten wolle sie dann doch nicht verzichten.

Ihren Jetzigen hat sie in einer Disco kennengelernt. Auf einer ÜÜÜÜ Party, lacht sie und beschwört mich viel auszugehen. Mir klappt die Kinnlade runter! Lotti in der Disco!

Schade, dass meine Pause vorbei war und ich Lotti verlassen musste. Wie gerne wäre ich noch sitzengeblieben, in diesem Straßencafé in Köln. An diesem Tisch, an dem nur noch ein Platz frei war, neben mir, und so Lotti in mein Leben trat. 45 Minuten mit einer tollen Frau, die mit 60 keine Angst vor Veränderungen hat. Damit kennt sie sich aus. Stillstand macht ihr mehr Angst 😉

Für Lotti auf Abwägen… Viel Glück wünsche ich dir!

XOXO dein BlonderKracher

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Tirza Schaefer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Tirza Schaefer
Gast

Wahnsinnsfrau! Ich hoffe, ihr habt Nummern ausgetauscht! 😀 <3